Kindheit und Erziehung im WandelPädagogische Haltung und Leitbild - ein Diskussionsbeitrag

Wie gelingt es uns, in der Beziehungsgestaltung zum Kind dessen Anspruch auf Selbstbestimmung und zugleich seinem Bedürfnis nach sicherer Bindung und Geborgenheit gerecht zu werden? In diesem - erstmals vor über zehn Jahren veröffentlichten - Beitrag wirft Sigrid Ebert Fragen auf, die im Hinblick auf das Verhältnis Erwachsener zu Kindern und die damit verbundene erzieherische Verantwortung nicht nur heute noch aktuell sind, sondern drängender denn je nach einer Klärung unter pädagogischen Fachkräften verlangen.

Dieser Artikel ist leider nicht online verfügbar

Diese Angebote könnten für Sie auch interessant sein: