Tarifstreit und VerhandlungskompromissStimmen aus der Praxis

Nach Ablehnung des Schlichterspruchs durch die Mehrheit der Gewerkschaftsmitglieder mussten Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertreter/innen erneut über den Sozial- und Erziehungsdienst (SuE) verhandeln. Ende September verständigte man sich auf einen Kompromiss, den beide Seiten als tragfähig bezeichnen.

Dieser Artikel ist leider nicht online verfügbar