Wie gehen ich damit um, dass Kinder ihre Körper- und Geschlechtsteile entdecken und sich intensiv damit beschäftigen?

In unserer Gruppe (Kinder zwischen 10 und 36 Monaten) erleben wir es häufig, dass die Kinder sich beim Wickeln, im Bad oder auch im Sommer im Freien intensiv mit ihren eigenen Geschlechtsteilen oder auch denen der anderen Kinder „beschäftigen“. Teilweise scheinen sie dabei auch lustvolle Gefühle zu empfinden. Was erleben und empfinden Kleinkinder bei diesen Handlungen? Wie gehe ich damit um - erlaube ich es oder nicht?

Dieser Artikel ist leider nicht online verfügbar

Diese Angebote könnten für Sie auch interessant sein: