Das Forscherlabor im GartenpavillonEin Medienprojekt

Flussflohkrebse unterm Mikroskop betrachten, Strömungsbilder des Wassers in der Natur wieder finden, ein Forschertagebuch führen. Diese und weitere Themen waren Teil eines Projekts in der Dresdner Kita „Alaunkids“und brachten den Kindern neue Erkenntnisse auch im Umgang mit digitalen Medien.

Dieser Artikel ist leider nicht online verfügbar

Diese Angebote könnten für Sie auch interessant sein: