Beim Wickeln hast du Zeit nur für mich!Diesmal im Blick: Pflegezeit ist Beziehungszeit

Das Wickeln hat eine neue Wertigkeit bekommen. Früher oft als lästige Pflicht angesehen, wird es nun als Beziehungs- und Bildungszeit wertgeschätzt: „Beziehungsvolle Pflege“, ein Begriff von Emmi Pikler, wird im Bereich der Entwicklungsbegleitung von unter 3-Jährigen zunehmend selbstverständlich.

Dieser Artikel ist leider nicht online verfügbar

Diese Angebote könnten für Sie auch interessant sein: