„Nicht ohne meinen Teddy!“Diesmal im Blick: Schlafen außer Haus

Ohne die Eltern und das vertraute Zuhause zurechtzukommen, ist eine Sache - in der KiTa in einem erst einmal fremden Raum und Bettchen ohne Eltern auch noch problemlos in den Schlaf zu finden, eine weitere große Lernleistung. Es erfordert viel Feingefühl von Eltern und Erzieherinnen, damit diese Herausforderungen von allen möglichst stressfrei bewältigt werden können - und sie dem Kind zunehmende Selbstregulationskompetenzen ermöglichen.

Dieser Artikel ist leider nicht online verfügbar

Diese Angebote könnten für Sie auch interessant sein: