40 Jahre Medugorje und die katholische Kirche in KroatienWie die Muttergottes die Weltkarte verändert hat

Vor 40 Jahren erschien die heilige Maria erstmals den Kindern von Međugorje. Doch die Bedeutung der Muttergottes für Kroatien reicht viel weiter zurück. Und zugleich sind sie und der katholische Glaube auch heute noch als Träger nationaler Identitätsstiftung für Politik und Gesellschaft verblüffend präsent.

Maria mit Kind
© Pixabay

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 95,90 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,35 € Versand (D)

2 Hefte digital 0,00 €
danach 93,10 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden