• Das aktuellste Buch zum Thema »Syrer bei uns«
  • Innenansichten einer Syrien-Expertin
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2017
  • virtuell (Internetdatei)
  • 272 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-81192-0
  • Bestellnummer: P811927
Wegschauen funktioniert nicht mehr – zumindest nicht in Syrien. Das Land hat sich zum Schlachtfeld regionaler und internationaler Interessen entwickelt. Die Menschen vor Ort werden im Stich gelassen – politisch, militärisch und humanitär. Und es ist kein Ende in Sicht. Das rächt sich: Hunderttausende suchen Schutz in Europa - Sunniten, Alawiten, Christen, Kurden. Vor allem kommen sie nach Deutschland. Kristin Helberg hat sieben Jahre in Syrien gelebt und ist über ihre syrische Familie und viele Freunde eng mit dem Land verbunden. Sie weiß, wie es jenen geht, die bis heute in Syrien ausharren, und jenen, die versuchen, in Deutschland Fuß zu fassen. Sie kennt die syrische Geschichte, Politik und Mentalität wie kaum jemand sonst. Warum haben so viele Angst vor den Syrern? Was erwarten wir von ihnen - und was erhoffen sie sich von uns? Die Zeit der Kuscheltiere am Bahnhof ist vorbei. Niemand klatscht mehr, wenn Geflüchtete aus dem Zug steigen. Was muss jetzt getan werden, damit die syrische Katastrophe nicht zu einer deutschen wird? Endlich das erste Buch zum Thema "Syrer bei uns".

Autorin

Helberg, Kristin

Kristin Helberg

Syrien-Kennerinnen

Kristin Helberg, geb. 1973, gilt als eine der besten Syrien-Kennerinnen im deutschsprachigen Raum. Sie studierte Politikwissenschaften und Journalistik in Hamburg und Barcelona. Nach einigen Jahren beim NDR ging sie 2001 nach Damaskus, wo sie lange Zeit die einzige offiziell akkreditierte westliche Korrespondentin war. Bis 2008 berichtete sie von Syrien aus über die arabische und islamische Welt für die Hörfunkprogramme der ARD, den ORF und das Schweizer Radio und Fernsehen SRF sowie verschiedene Print- und Onlinemedien. Heute arbeitet sie als freie Journalistin und Nahostexpertin in Berlin. Seit 2019 befasst sie sich als Fellow der Mercator-Stiftung in Berlin mit der neuen syrischen Diaspora in Deutschland.

Thematisch verwandte Produkte

Das 21. Jahrhundert: Geschichte & Politik
100 Jahre Thalia. 100 Jahre wach. Ein Jahrhundert Buchhandelsgeschichte

100 Jahre Thalia. 100 Jahre wach.

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Erscheint am 25.07.2022, jetzt vorbestellen

Die Welt fressen. 77 Fragen zur Digitalisierung

Die Welt fressen

Kartonierte Ausgabe

19,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Risikogebiet. Was Krisen aus uns machen

Risikogebiet

Simone Husemann, Lisa Straßberger

Kartonierte Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Countdown. Unsere Zeit läuft ab – was wir der Klimakatastrophe noch entgegensetzen können

Countdown

Mojib Latif

Klappenbroschur

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Wie soll die Wirtschaft mit Autokratien umgehen? Wirtschaft ist Gesellschaft, Band 2

Wie soll die Wirtschaft mit Autokratien umgehen?

Siegfried Russwurm, Joachim Lang

Kartonierte Ausgabe

10,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Der Kampf um den Nordpol. Die Arktis, der Klimawandel und die Rivalität der Großmächte

Der Kampf um den Nordpol

Michael Paul

Kartonierte Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF), eBook (EPUB)

Welche Zukunft hat die soziale Marktwirtschaft? Wirtschaft ist Gesellschaft, Band 1

Welche Zukunft hat die soziale Marktwirtschaft?

Michael Hüther

Kartonierte Ausgabe

10,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF), eBook (EPUB)

Erfolgsleere. Philosophie für die Arbeitswelt

Erfolgsleere

Michael Andrick

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Der Kalte Krieg der Generationen. Wie wir die Solidarität zwischen Jung und Alt erhalten

Der Kalte Krieg der Generationen

Johannes Pantel

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF), eBook (EPUB)

Nachts im Kanzleramt. Alles, was man schon immer über Politik wissen wollte. Von der bekannten Moderatorin des ZDF-heute journals

Nachts im Kanzleramt

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Journalismus auf der Couch. So kommen wir aus der Krise. Lösungsvorschläge von Isabel Schayani, Maren Urner, Giovanni di Lorenzo, Ulrik Haagerup u. a.

Journalismus auf der Couch

Ellen Heinrichs, Astrid Prange de Oliveira

Klappenbroschur

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Staatslexikon. Recht - Wirtschaft - Gesellschaft.  Bd. 6: Volk - Zweites Vatikanisches Konzil; Verzeichnisse, Register

Staatslexikon

Verlag Herder, Görres-Gesellschaft

Ausgabe in Leinen

88,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis