• Die wahren Opfer der Drogenpolitik
  • Legalisierung heißt Schutz, besonders für Jugendliche
  • Der härteste Jugendrichter Deutschlands klagt an
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2015
  • virtuell (Internetdatei)
  • 240 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-80530-1
  • Bestellnummer: 4805305
Circa vier Millionen Menschen in Deutschland konsumieren regelmäßig Cannabis. Sie alle müssen mit der Angst vor strafrechtlicher Verfolgung und sozialer Stigmatisierung leben. Der landesweit bekannte Jugendrichter Andreas Müller legt dar, welche gravierenden Folgen das Verbot der Droge hat und warum damit endlich Schluss sein muss. Legalisierung heißt Schutz, besonders auch für Jugendliche, davon ist Müller überzeugt.

Autor

Müller, Andreas

Andreas Müller

Richter am Amtsgericht

Andreas Müller, geb. 1961, ist Jugendrichter am Amtsgericht Bernau und war ein langjähriger Freund von Kirsten Heisig. Viele seiner Urteile sind ungewöhnlich kreativ, so manche bis zum heutigen Tag legendär und einige hatten landesweite Signalwirkung. Seit über zehn Jahren wird Müller in den Medien immer wieder als Experte zum Thema Jugendstrafrecht befragt.

Thematisch verwandte Produkte

Das 21. Jahrhundert: Geschichte & Politik
Regionalwert AG. Mit Bürgeraktien die regionale Ökonomie stärken

Regionalwert AG

Christian Hiß

Kartonierte Ausgabe

15,00 €

Erscheint am 17.08.2021, jetzt vorbestellen

Was hält uns zusammen? Lösungen für die Einwanderungsgesellschaft

Was hält uns zusammen?

Peter Tauber

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Sozial ist, was stark macht. Warum Deutschland eine Politik der Befähigung braucht und was sie leistet

Sozial ist, was stark macht

Georg Cremer

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Stadt und Religion. Wegzeichen zu einer postsäkularen Urbanität

Stadt und Religion

Ludger Hagedorn, Patricia Löwe

Gebundene Ausgabe

30,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Ein Jahr zum Vergessen. Wie wir die Bildungskatastrophe nach Corona verhindern

Ein Jahr zum Vergessen

Klaus Zierer

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Staatslexikon. Recht - Wirtschaft - Gesellschaft. Bd. 5: Schule - Virtuelle Realität

Staatslexikon

Heinrich Oberreuter

Ausgabe in Leinen

88,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Generation Verantwortung. Wenn Eigentum verpflichtet

Generation Verantwortung

Christian Bochmann, Friederike Driftmann

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Sicherheitsrisiko Staat. Wir können uns besser gegen Terror schützen – tun es aber nicht!

Sicherheitsrisiko Staat

Benjamin Strasser

Kartonierte Ausgabe

14,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF), eBook (EPUB)

Blutige Enthaltung. Deutschlands Rolle im Syrienkrieg

Blutige Enthaltung

Sönke Neitzel, Bastian Matteo Scianna

Kartonierte Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Seniorenhilfe weltweit. Erfahrungen in Lateinamerika

Seniorenhilfe weltweit

Christel Wasiek

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Vermögen bedeutet Verantwortung. Erfahrungen und Perspektiven

Vermögen bedeutet Verantwortung

Christian Freiherr von Bechtolsheim, Andreas Rhein

Gebundene Ausgabe

26,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Eine unmögliche Geschichte. Als Politik und Bürger Berge versetzten

Eine unmögliche Geschichte

Fritz Pleitgen

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Cover-Download JPEG groß (500px)
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis