• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2018
  • virtuell (Internetdatei)
  • 416 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-81592-8
  • Bestellnummer: P815928

Wie weit geht Erdogan?

Recep Tayyip Erdoğan ist eine der umstrittensten Figuren auf der internationalen politischen Bühne. Unter ihm erlebte die Türkei eine nie da gewesene Phase der Stabilität und des wirtschaftlichen Aufschwungs. Doch sein Aufstieg zum Alleinherrscher stürzt das Land in zahlreiche Konflikte, die Türkei ist auf dem Weg in eine Autokratie. Erdoğan befindet sich in einem rücksichtslosen Kampf gegen politische Gegner und kritische Medien. Den gescheiterten Putsch des Militärs nutzt er für Säuberungsaktionen, Tausende Menschen werden aus dem Staatsdienst entlassen oder landen im Gefängnis. In ihrer erweiterten und aktualisierten Biografie zeichnet Cigdem Akyol den Weg Erdoğans von einer Kindheit in ärmlichen Verhältnissen bis ins höchste politische Amt der Türkei nach. Sie beschreibt die Familienstruktur der Erdoğans ebenso wie das Verhältnis zu politischen Vertrauten und Weggefährten und beleuchtet kritisch Erdoğans Rolle in den Ereignissen der jüngsten Zeit – den vereitelten Putsch und den Volksentscheid über die Stärkung seiner Macht.

Autorin

Cigdem Akyol, geb. 1978, in Herne, studierte Völkerrecht und Osteuropäische Geschichte in Moskau, St. Petersburg, Tomsk und Köln. Schwerpunkte: Der Kaukasus und Russland. Anschließend dann Ausbildung an der Berliner Journalisten Schule. Es folgten acht Jahre als Redakteurin bei der taz in Berlin (Inland/Gesellschaft). Von 2014 bis 2017 Türkeikorrespondentin der österreichischen Nachrichtenagentur Austria Presse Agentur (APA) mit Sitz in Istanbul. Ihr Buch «Erdoğan: Die Biografie» (erschienen 2016 bei Herder) wurde für den NDR-Sachbuchpreis-nominiert und ins Schwedische und Bulgarische übersetzt.

Thematisch verwandte Produkte

Biografien: Bücher
Noah. Von einem, der überlebte

Noah

Ausgabe in Leinen

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Amerikas Mr. Germany. Guido Goldman

Amerikas Mr. Germany

Martin Klingst

Gebundene Ausgabe

26,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Unten und oben - Max Pfannenstiel im 20. Jahrhundert. Katholik mit jüdischen Vorfahren, Geologe und Bibliothekar, im Exil und bei der Wehrmacht, Ordinarius und Rektor

Unten und oben - Max Pfannenstiel im 20. Jahrhundert

Andreas Hoppe

Gebundene Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Sophie Scholl. Wie schwer ein Menschenleben wiegt

Sophie Scholl

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Ein europäisches Gewissen. Hans-Gert Pöttering - Biografie

Ein europäisches Gewissen

Michael Gehler, Marcus Gonschor

Gebundene Ausgabe

30,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Beethoven. Der einsame Revolutionär

Beethoven

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Seinem Führer treu ergeben. Mein Vater im Dritten Reich

Seinem Führer treu ergeben

Lenz Prütting

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Eine unmögliche Freundschaft. David Ben-Gurion und Konrad Adenauer

Eine unmögliche Freundschaft

Michael Borchard

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Das Vermächtnis der sieben Schachteln

Das Vermächtnis der sieben Schachteln

Dory Sontheimer

Kartonierte Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Meine Zeit als Consigliere . Lebensaufgabe Familienunternehmen - Autobiographisches

Meine Zeit als Consigliere

Brun-Hagen Hennerkes

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Roland Mack. Mein Leben für den Europa-Park

Roland Mack

Benno Stieber

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auschwitz # 34207. Die Joe Rubinstein Story

Auschwitz # 34207

Klappenbroschur

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis