• Standardwerk zur politischen Gewalt
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2019
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 304 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-38298-7
  • Bestellnummer: P382986

Die erste Gesamtdarstellung linker Gewalt

Die gewalttätigen Ausschreitungen anlässlich des G20-Gipfels in Hamburg im Sommer 2017 haben einer breiten Öffentlichkeit erneut vor Augen geführt, dass Gewalt auch von links eingesetzt wird. Aktuell und auch in ihrer Geschichte wurde die deutsche Demokratie immer von beiden Seiten der politischen Ränder bedroht. Linke Gewalt beschränkt sich keineswegs auf Sachen oder schließt Menschen aus. Die Extremisten von links und rechts zielen auf den Umsturz der bestehenden Verhältnisse und bedrohen dazu Leib, Leben und Besitz einer friedlichen Mehrheit. Klaus Schroeder und Monika Deutz-Schroeder haben ihre langjährigen Forschungen in der ersten Gesamtdarstellung linker Gewalt in der Bundesrepublik zusammengefasst.

Autor/in

Schroeder, Klaus

Klaus Schroeder

Politologe, Hochschullehrer, Publizist

Klaus Schroeder, geboren 1949, Prof. Dr., Professor am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin, wissenschaftlicher Leiter des Forschungsverbundes SED-Staat; zahlreiche Veröffentlichungen zu den Themen deutsche Teilungsgeschichte, Geschichte der DDR, Wiedervereinigungsprozess, Extremismus, Sozialstaat; ein Schwerpunkt seiner Forschung ist der Linksextremismus in Deutschland.

Autor/in

Monika Deutz-Schroeder, Diplompolitologin, Studium der Politologie und Soziologie in Berlin; wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsverbund SED-Staat. Arbeitsschwerpunkte u. a.: Alternativbewegung, DDR, Linksextremismus.

Thematisch verwandte Produkte

Das 21. Jahrhundert: Geschichte & Politik
Menschliche Gesellschaft 4.0. (Christliche) Beiträge zum Digitalen Wandel

Menschliche Gesellschaft 4.0

Michael Reitemeyer, Roland Knillmann

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Erscheint am 16.11.2020, jetzt vorbestellen

Wirtschaftliches Handeln in christlicher Verantwortung

Wirtschaftliches Handeln in christlicher Verantwortung

George Augustin, Rainer Kögel, Ingo Proft

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Erscheint am 16.11.2020, jetzt vorbestellen

Zurück zum Leben – mit Corona. Sechs Kapitel Hoffnung

Zurück zum Leben – mit Corona

Michael Rutz

Kartonierte Ausgabe

15,00 €

Erscheint am 16.11.2020, jetzt vorbestellen

Europa und Afrika. und jetzt auch noch Corona

Europa und Afrika

Rudolf Decker

Kartonierte Ausgabe

14,00 €

Erscheint am 16.11.2020, jetzt vorbestellen

Landwirtschaft wertschätzen. Die Regionalwert AG als Modell für die ökologisch-soziale Wende

Landwirtschaft wertschätzen

Ralf Lilienthal

Kartonierte Ausgabe

15,00 €

Erscheint am 16.11.2020, jetzt vorbestellen

Eine kurze Geschichte der Zukunft. Und wie wir sie weiterschreiben

Eine kurze Geschichte der Zukunft

Ille Gebeshuber

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Erscheint am 16.11.2020, jetzt vorbestellen

Der verspielte Frieden in Bosnien. Europas Versagen auf dem Balkan

Der verspielte Frieden in Bosnien

Christian Bundesminister a. D. Schwarz-Schilling

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Erscheint am 16.11.2020, jetzt vorbestellen

Unberechenbar. Das Leben ist mehr als eine Gleichung

Unberechenbar

Harald Lesch, Thomas Schwartz

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Erscheint am 02.11.2020, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Das hohe C. Politik aus dem Christlichen Menschenbild

Das hohe C

Volker Kauder

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Kritik der digitalen Vernunft. Warum Humanität der Maßstab sein muss

Kritik der digitalen Vernunft

Ulrich Hemel

Gebundene Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Offene Türen. Vom gelingenden Leben im schulischen Alltag

Offene Türen

Uli Marienfeld

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Deutschland aus der Vogelperspektive. Eine kleine Geschichte der Bundesrepublik

Deutschland aus der Vogelperspektive

Bernhard Vogel, Hans-Jochen Vogel

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis