Autoren

Simon, Robert

Robert Simon

Robert Simon

Robert Simon unterrichtet Ethik und Philosophie an der Freien Universität Bozen. Er ist wissenschaftlicher Koordinator der Euregio-Plattform für Menschenwürde und Menschenrechte, kurz Euphur, einer gemeinsamen Initiative der Universitäten Bozen, Innsbruck und Trient sowie der Akademie Meran. Forschungsschwerpunkte: philosophische Grundlagen der Würde des Menschen, Nachhaltigkeit und Digitalisierung.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Ökonomie als Problem. Interdisziplinäre Beiträge zu einer Kritik ökonomischen Wissens
Interdisziplinäre Beiträge zu einer Kritik ökonomischen Wissens
Ivo De Gennaro (Herausgeber/in), Ralf Lüfter (Herausgeber/in), Robert Simon (Herausgeber/in), Sergiusz Kazmierski (Herausgeber/in)
Gebundene Ausgabe
39,00 €
Lieferbar in 3-5 Werktagen
Freiheit - Geschichte - Utopie. Schellings positive Philosophie und die Frage nach der Freiheit bei Kant
Schellings positive Philosophie und die Frage nach der Freiheit bei Kant
Robert Simon (Autor/in)
Kartonierte Ausgabe
Band 4
39,00 €
Lieferbar in 3-5 Werktagen

Autoren

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis