Autoren

Schweda, Mark

Mark Schweda

Mark Schweda

Dr. phil. Mark Schweda ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Ethik und Geschichte der Medizin an der Georg-August-Universität Göttingen. Er studierte Philosophie und Germanistik in Berlin und Nottingham. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen Fragen der politischen Philosophie und angewandten Ethik. Gemeinsam mit Ulrich von Bülow hat er Joachim Ritters Vorlesungen zur Philosophischen Ästhetik herausgegeben.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Entzweiung und Kompensation. Joachim Ritters philosophische Theorie der modernen Welt
Joachim Ritters philosophische Theorie der modernen Welt
Mark Schweda (Autor/in)
Gebundene Ausgabe
Band 135
49,00 €
Lieferbar in 3-5 Werktagen

Autoren

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis