Autoren

Wambach, Achim Klima muss sich lohnen. Ökonomische Vernunft für ein gutes Gewissen

Achim Wambach

Foto: Anna Logue

Vortrag & Gespräch von Achim Wambach

Präsenz-Veranstaltung: "Klima muss sich lohnen" Achim Wambach

68161 Mannheim

In seinem Buch "Klima muss sich lohnen - Ökonomische Vernunft für ein gutes Gewissen" analysiert der Volkswirt Achim Wambach die unterschiedlichen Maßnahmen der Klimapolitik und die Marktmechanismen, die dahinter wirken - manchmal gegenteilig oder ganz anders als von der Politik beabsichtigt oder den Verbrauchern erwartet. Er macht deutlich, dass wir den Klimaschutz umstellen müssen: weniger moralische Appelle an den Einzelnen und sein schlechtes Gewissen, dafür bessere politische Rahmenbedingungen und mehr Vertrauen in Märkte, die dazu führen, dass Klimaschutz sich wirtschaftlich lohnt. Schaffen wir die Klimawende mit marktwirtschaftlichen Maßnahmen - ohne Wohlstandseinbußen und tiefgreifende Freiheitseinschränkungen? Brauchen wir einen neuen ökonomisch-ökologischen Kompass, fernab jeglichen Moralisierens und Besserwissertums? Was nützt dem Klima, der Gesellschaft und dem Einzelnen wirklich? Darüber diskutieren Prof. Dr. A. Wambach, Präsident des ZEW - Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung, Melis Sekmen, MdB, Bündnis 90/Die Grünen, Obfrau im Wirtschaftsausschuss, stv. Mitglied im Finanzausschuss, Konrad Stockmeier, MdB, FDP, Mitglied im Ausschuss für Klimaschutz und Energie.

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsort:

Mannheimer Abendakademie
U1 16-19
68161 Mannheim

Datum:

Di, 04.10.2022, 19:00 Uhr

Zur Veranstaltung

Buch zur Veranstaltung

Klima muss sich lohnen. Ökonomische Vernunft für ein gutes Gewissen
Ökonomische Vernunft für ein gutes Gewissen
Achim Wambach (Autor)
Klappenbroschur
16,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Autoren

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis