Autoren

James, Harold Schockmomente. Eine Weltgeschichte von Inflation und Globalisierung 1850 bis heute

Harold James

Foto: © Sameer Khan

Vortrag von Harold James

Online-Veranstaltung: Inflation und Globalisierung – von 1850 bis heute

Was ist der Motor für die Globalisierung? Welche Rolle spielen dabei Preisentwicklung, Warenverknappung und Inflation? Eine Antwort kann in der Analyse unseres kollektiven Verhalten gegenüber Krisen liegen. Mit den Hungersnöten ab 1840 über die Hyperinflation 1923, die Ölkrise der 1970er-Jahre, die Finanzkrise 2008/09 bis zur Coronakrise werden große wirtschaftliche Schockmomente identifiziert. Und mit dem Ukrainekrieg und der Energiekrise bahnt sich bereits der nächste Schockmoment an. In dem Vortrag werden die Mechanismen, die diese Schocks prägen, analysiert.

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsort:



Datum:

So, 12.02.2023, 19:30 Uhr

Zur Veranstaltung

Buch zur Veranstaltung

Schockmomente. Eine Weltgeschichte von Inflation und Globalisierung 1850 bis heute
Eine Weltgeschichte von Inflation und Globalisierung 1850 bis heute
Harold James (Autor)
Gebundene Ausgabe
35,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Autoren

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis