Autoren

Brücher, Gertrud

Gertrud Brücher

Gertrud Brücher

Gertrud Brücher, Privatdozentin für Philosophie in Marburg. Ihre Hauptforschungsgebiete sind Sozialtheorie und Friedenswissenschaften innerhalb der Philosophie. Monographien: „Frieden als Form. Zwischen Säkularisierung und Fundamentalismus“, „Menschenmaterial. Zur Neubegründung der Menschenwürde aus systemtheoretischer Perspektive“, „Postmoderner Terrorismus. Zur Neubegründung der Menschenrechte aus systemtheoretischer Perspektive“, „Pazifismus als Diskurs“, „Gewaltspiralen. Zur Theorie der Eskalation“.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Ethik im Drohnenzeitalter. Band 1: Tötung und Tabu
Band 1: Tötung und Tabu
Gertrud Brücher (Autor/in)
eBook (PDF)
Band 3
34,00 €
Download sofort verfügbar
Auch erhältlich als Kartonierte Ausgabe
Ethik im Drohnenzeitalter. Band 1: Tötung und Tabu
Band 1: Tötung und Tabu
Gertrud Brücher (Autor/in)
Kartonierte Ausgabe
Band 3
34,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktage
Auch erhältlich als eBook (PDF)

Autoren

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis