Autoren

Bozzaro, Claudia

Claudia Bozzaro

Claudia Bozzaro

Claudia Bozzaro, Dr. phil., studierte Philosophie, Kunstgeschichte, Theologie und Psychologie in Freiburg und Paris und promovierte mit einer Arbeit, die unter dem Titel ,,Das Leiden an der verrinnenden Zeit. Philosophisch-ethische Überlegungen zum Zusammenhang von Altern, Leiden und Zeit am Beispiel der Anti-Aging-Medizin" im Jahr 2013 erscheinen wird. Von 2006 bis 2010 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin des Philosophischen Seminars in Freiburg. Seit 2010 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Ethik und Geschichte der Medizin an der Universität Freiburg. Forschungsinteressen: Angewandte Ethik, Philosophische Anthropologie, Existenzphilosophie, Medizinethik (Altersforschung, Ethik am Lebensende, Reproduktionsmedizin, Ethikberatung).

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Leid und Schmerz. Konzeptionelle Annäherungen und medizinethische Implikationen
Konzeptionelle Annäherungen und medizinethische Implikationen
Giovanni Maio (Herausgeber/in), Claudia Bozzaro (Herausgeber/in), Tobias Eichinger (Herausgeber/in)
eBook (PDF)
49,99 €
Download sofort verfügbar
Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe
Leid und Schmerz. Konzeptionelle Annäherungen und medizinethische Implikationen
Konzeptionelle Annäherungen und medizinethische Implikationen
Giovanni Maio (Herausgeber/in), Claudia Bozzaro (Herausgeber/in), Tobias Eichinger (Herausgeber/in)
Gebundene Ausgabe
49,99 €
Lieferbar in 1-3 Werktage
Auch erhältlich als eBook (PDF)
Kinderwunsch und Reproduktionsmedizin. Ethische Herausforderungen der technisierten Fortpflanzung
Ethische Herausforderungen der technisierten Fortpflanzung
Giovanni Maio (Herausgeber/in), Tobias Eichinger (Herausgeber/in), Claudia Bozzaro (Herausgeber/in)
Gebundene Ausgabe
49,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktage

Autoren

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis